Leselust auf dem Lousberg

Deckblatt: Programmheft der Leselust 2021

Vom 24. Juni bis 09. Juli 2022!

Das Open-Air Literaturfest in Aachen – die Leselust auf dem Lousberg – über den Dächern der Stadt im Schatten und Schutz des mächtigen Ahornbaumes lesen Autorinnen und Autoren aus ihren neuesten, z.T. noch unveröffentlichten Werken.

Prosa ist ebenso vertreten wie Lyrik und Erzählkunst: Auf dem historischen Säulengelände des Lousbergs versammelt sich die Literaturprominenz Aachens und weit darüber hinaus. Und natürlich melden sich auch literarische Stimmen aus unserer euregionalen Nachbarschaft zu Wort.

Zur Kinder-Leselust ist die ganze Familie eingeladen – gerne ausgerüstet mit Decke und Picknickkorb –, um es sich in lauschiger Atmosphäre gemütlich zu machen und sich in nahe oder ferne literarische Welten entführen zu lassen.

Terminübersicht

Freitag, 24. Juni

  • Ulla C. Grohs: „Tom und Anna - Die phantastischen Geheimnisse des Waldes„ (ab 6 Jahren)
  • Kadir Özdemir - Regionsschreiber Aachen: „Bubbles
  • Willi Achten [&] Ludger Singer (Musik): „Rückkehr“

Samstag, 25. Juni

  • Andrea Karimé: „Planetenspatzen“ (ab 4 Jahren)
  • Yannic Han Biao Federer: „Tao“
  • Katharina Korbach: „Sperling“

Freitag, 08. Juli

  • Sigrid Zeevaert: „Mika, Tony und Jack“ (ab 10 Jahren)
  • Autor*innen des Literaturbüros EMR (mit musikalischer Begleitung)
  • Toine Heijmans [&] Ruth Löbner: „Pristina“

Samstag, 09. Juli

  • Jörg Hilbert: „Coco Stolperbein“ (ab 4 Jahren)
  • Özlem Özgül Dündar [&] Annelie David: Lyrikmagazin TRIMARAN
  • Tobias Friedrich: „Der Flussregenpfeifer“

Veranstaltungsort

Säulengelände auf dem Aachener Lousberg
Belvedereallee 1
52070 Aachen

Bittee denken Sie ggf. an wetterfeste Kleidung. Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 7 € (Literarischer Sommer 10 €). 
Die Leselust auf dem Lousberg ist eine Veranstaltungsreihe des Literaturbüros in der Euregio Maas-Rhein e. V.

Wir freuen uns auf Sie und Euch!
Besuchen Sie uns gerne auch auf Facebook.

Alle Veranstaltungen finden Sie im Terminbereich auf unserer Homepage. Das Programmheft 2022 steht hier zum Download bereit: