Lyrikworkshop für Kinder und Jugendliche mit Renate Engel

Ein neuer Kurs ist in Planung.

Lyrikworkshop für Kinder/Jugendliche
Was ist ein Gedicht? Es reimt sich! Aber stimmt das heute noch? Ist euch schon einmal ein modernes Gedicht begegnet, in der Schule oder in einem Buch, das sich nicht reimt? Aber was ist es dann, was ein gutes Gedicht ausmacht? Zusammen schauen wir uns die Bausteine guten lyrischen Schreibens an. Wir lesen alte und neue Gedichte bekannter Lyriker und Lyrikerinnen und vergleichen sie. Wir überlegen, warum man heute anders schreibt als damals. Wir arbeiten auch mit lustigen und experimentellen Texten. Zum Beispiel werden wir uns anschauen, wie ein Gedicht von Nessie, dem Seeungeheuer klingt. Zu guter Letzt dürft ihr selber den Stift in die Hand nehmen und mit Wörtern bauen.

Renate Engel
Renate Engel studierte Literatur und Kreatives Schreiben an der University of Chichester in England. Seit 2007 arbeitet sie als Dozentin für Kreatives Schreiben, unter anderem in der Referendarsfortbildung, an Grundschulen, am Ludwig Forum für Internationale Kunst und am Bildungszentrum „Bleiberger Fabrik“. Sie selbst schreibt neben Lyrik und Prosa auch Kinder- und Jugendbücher. Texte von ihr sind sowohl im englischen als auch im deutschen Sprachraum erschienen.